El Rompido - Cartaya Costa de la Luz Andalusien Spanien

Finde deine Unterkunft

Eine Frage?https://elrompido.costasur.com/de/index.html

Eine Frage?

Wir haben den besten Guide Ihres Reiseziels. Wenn Sie also Informationen suchen, sind Sie hier genau richtig

Bussehttps://elrompido.costasur.com/de/bus-fahrplan.html

Busse

NO HAY RESULTADOS
NO HAY RESULTADOS

Autoshttps://elrompido.costasur.com/de/autovermietung.html

Autos

Vorurteile aufklären: Ein Auto mieten ist nicht teuer. Stellen Sie fest, wie günstig es sein kann, sich nach Lust und Laune mit Costasur.com in Ihrem Urlaub zu bewegen

Mieten

Zügehttp://trenes.rumbo.es/msr/route/searching.do

Züge

NO HAY RESULTADOS
NO HAY RESULTADOS

Flügehttp://vuelos.rumbo.es/vg1/searching.do

Flüge

NO HAY RESULTADOS
NO HAY RESULTADOS

El Rompido

El Rompido ist eine kleine Ortschaft an der Costa de la Luz und liegt in der Gemeinde Cartaya im Südwesten von Spanien. Der Ort hat nicht mehr als 3000 Einwohner, eine Zahl, die sich im Sommer vervielfacht. In Cartaya, der Gemeinde, zu der El Rompido zählt, leben rund 12000 Menschen.

Zwei Wirtschaftszweige prägen El Rompido, der Fischfang und der Tourismus. Die kleine Ortschaft wurde als Fischerdorf am Ufer nahe der Mündung des Flusses Rio Piedras gegründet. Sie ist eine beschauliche Siedlung, die in den letzten 20 Jahren dank dem Tourismus stark gewachsen ist und es sind Ferienwohnungen und Hotels für die Besucher entstanden.

El Rompido ist ein idealer Ort für Wassersport Aktivitäten wie Windsurfen, Segeln, Tauchen oder Schwimmen, aber auch an Land finden Sie eine wunderschöne Umgebung, perfekt für Outdoor Sport wie Wandern, Rad fahren oder Golf. In Cartaya können Sie sich auch im Aquapark erfrischen oder sich auf der Kartbahn vergnügen und den Tag einmal anders verbringen...

Der Strand von El Rompido wird von einer Landspitze namens La Flecha geschützt, einer Sandzone, die sich in den Atlantik hinein erstreckt und den Strand abschirmt. Diese kann man mit dem Boot besuchen. Die Flora und Fauna der Gegend, die Natur und Küstenlandschaft sind einzigartig, ebenso wie die lokale Küche, so reich an frischen Produkten aus dem Meer. Besonders sehenswert sind der Naturpark Marismas del Rio Piedras und der Naturpark Flecha del Rompido, ein Idyll für alle Naturfreunde.

Vergessen Sie nicht, dass Ihr Urlaub in El Rompido Ferien in einem Fischerort sind, und beim Dorffest dreht sich deshalb auch alles um die Muttergottes Virgen del Carmen, Patronin des Ortes und Patronin der Fischer. Das kleine Dorf lebt zum Meer hin, was auch seine zwei Leuchttürme bezeugen. Die Sommergäste und der Tourismus in El Rompido haben dem Ort seit den sechziger Jahren, als die ersten Urlauber ans Meer kamen, ein zusätzliches Standbein beschert. Doch erst in den letzten 10 Jahren ist das Gebiet wirklich gewachsen und bietet heute moderne und erstklassige Hotels, Ferienwohnungen und Golfplätze.

Ofertas

Andere Orte und Alternativen auf Costasur

Andere Seiten in diesem Zielgebiet